Monatsarchive: Juni 2012

Dinner Tipp: Hawaiianischer Wassermelonensalat

heisse Temperaturen, Badewetter , Grillabende mit Freunden… und hier ein Tip für einen sehr erfrischenden etwas anderen Salat :-)

 

Rezept für 4 Persone:(weil zusammen Essen mehr freude macht. :-)

1 Wassermelone   klein oder 4 Schnitze.

300 gr. Feta

3 EL  schwarze Oliven

1 Bund Rucola

3EL Baumnüsse oder Cashewkerne

4EL flüssiger Honig

3EL Olivenöl

Melone in Viertel schneiden, sämtliches Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen, entkernen und würfeln. Danach die Melonenstücke in eine Schüssel geben und den Rucola untermischen. Die Walnüsse zerdrücken und dazugeben. Den Feta ebenfalls zerkleinern und zusammen mit den Oliven, dem Honig und Olivenöl hinzugeben und vermengen. Nun alles auf den Wassermelonenvierteln anrichten und servieren.  En guete 8-)

Veröffentlicht unter Freizeit | 3 Kommentare

5 Fragen an: Simon und Raffael, FaGe

1. Was führt Sie heute ins ZAG?

Simon: die Schule. Wir sind im 2.Lehrjahr, noch für zwei Wochen.

Raffael: wir haben gerade Selbststudium und repetieren eigenständig den Stoff aus dem ersten und zweiten Lehrjahr.

2. Die ZAG-Fee gewährt Ihnen für heute einen Wunsch. Welchen hätten Sie gerne erfüllt?

Simon: eine Klimaanlage.

Raffael: einen Lift, den wir auch benützen dürfen.

3. Was macht Sie zum besten Freund?

Simon: ich habe Zeit, wenn jemand Zeit von mir braucht. Man kann mir vertrauen.

Raffael: ich pflege einen respektvollen Umgang mit anderen, bin treu und halte zu meinen Freunden.

4. Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Simon: erst das HF-Studium in Pflege, danach gehe ich in den Rettungsdienst.

Raffael: nach der Lehre gehe ich ins Militär. Was danach kommt, ist noch völlig offen.

5. Welches Bild würde den heutigen Tag am besten beschreiben?

Simon: ein Smiley in der Badi

Raffael: Sünneli, Shisha und eine Badi

Simon und Raffael, ganz herzlichen Dank für das Interview (und falls der Name falsch geschrieben ist, bitte ich um Entschuldigung… )

Quelle des Smileys

Veröffentlicht unter ZAG-Gossip | Hinterlasse einen Kommentar

All Jahr immer wieder schön, denn es ist Albanifest Time =)

Bald ist es wieder so weit, es ist Albanifest Zeit :D vom 29. Juni bis 1 Juli

Ich bin in Winterthur aufgewachsen und freue mich jedes Jahr aufs Neue. 3 Tage voller Spass für klein und gross.  Wie jedes Jahr, kann man viel erleben am Albanifest. Es gibt wieder viele Stände mit exotischen Essen und Getränke, Bahnen, die denn Adrenalin spiegel in die Höhe steigen lässt  und Party zum abfeiern, bis zum Morgengrauen und wer noch nicht genug hat, kann sich im Stadtpark ausruhen und mit grosser Wahrscheinlichkeit, wird man dort jemanden treffen, denn man kennt.

Das Albanifest ist das grösste jährlich stattfindende Altstadtfest Europas und wird seit 1971 jedes Jahr am letzten Wochenende im Juni gefeiert. Rund 100’000 Besucher geniessen jedes Jahr die riesige Veranstaltung, welche nebst einer tollen Stimmung auch mit diversen Konzerten, Fest- und Chilbibahnen und Special Events aufwartet. Das Partyareal erstreckt sich über mehr als 200’000 m2! Und das Schönste: Es ist ein Fest der Vereine; fast jeder grössere lokale Verein Winterthurs ist mit einem Zelt oder Stand oder sonstigen Auftritt vertreten.

Das Jahr neu, hat es einen App, für das Albanifest

Ob die interaktive Karte mit den Festplätzen, das kulinarische Angebot im Überblick, die coolsten Chilbi-Bahnen oder der ÖV-Fahrplan für den Heimweg ? mit dem neuen Albani-App haben die Festbesucher aktuelle Infos stets zu Hand. Das Albanifest-Komitee lanciert in diesem Jahr das Albani-App für iPhone und Android.

Auf der Offiziellen Homepage Seite, kann man das App herunterladen

http://www.albanifest.ch/

Für nur 7 Stutz drei Tage lang durch Winti kurven!

Mit dem Albani-Joker-Button kurven Sie vom Freitag 29. Juni bis und mit Sonntag 1. Juli drei Tage lang für nur CHF 7.- auf dem ganzen Stadtgebiet herum!

Der Albani-Joker-Button ist an den Kiosken, bei Winterthur Tourismus im Hauptbahnhof, an den Verkaufsstellen von Stadtbus Winterthur sowie bei den teilnehmenden Vereinen erhältlich.

Also Leute, wenn ihr nicht zufällig an diesem Wochenende schaffen müsst, dann zieht eure bequemen Schuhe an und ab ans Albanifest

Veröffentlicht unter Freizeit | 1 Kommentar

Café-Tipp: Gottlieber Coffee & Sweets in Winti

Gottlieber Hüppen – wer kennt die Schokoladen gefüllten Waffelröllchen nicht?! Aber wusstet ihr, dass diese Süssigkeit auch bereits die Königin Hortense Bonaparte sowie Napoleon genossen haben? Ich nicht – bis ich gestern das neu eröffnete Café Gottlieber in Winterthur (beim Neuwiesen) besucht habe. Probiert es aus, das Café besticht nicht nur durch die riesen Auswahl an Gottlieber Hüppen, Kuchen und andere Köstlichkeiten wie Suppen und Salate, sondern auch durch die stilvolle sogar etwas königliche Atmosphäre. http://gottlieber.ch/seecafe-fabrikladen/gottlieber-coffeesweets-winterthur/

 

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Drachenbootrennen – Sport, Kultur & Party

Es ist wieder so weit: dieses Wochenende findet das Drachenbootrennen in Eglisau am und auf dem Rhein statt. Es geht um Sport, Kultur und Teamgeist und das Beste ist: das Rennen steht allen und jedem offen! In 4 verschiedenen Kategorien kann man sich amelden:
Fun Women (reines Frauen-Team), Fun Mixed (mindestens 8 Paddlerinnen), Fun Open (Zusammensetzung frei) und Elite Open (Zusammensetzung frei). Jeder hat somit die Möglichkeit, ein Team aus Freunden, Mitarbeitern, Mitschülern oder Verwandten zusammenzustellen und sich anzumelden. Die 60 Teams mit je 21 Teammitgliedern haben am Samstag gestartet und Heute finden die letzten Läufe statt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: mit Essens- und Getränkeständen und lauter Partymusik wird das Rennen zum Erlebnis, das Sport und Party vereint.
Jetzt kommt meine Frage: Wie wär’s mit einem ZAG-”Krankenschwestern” Team fürs nächste Jahr, also im Sommer 2013? Ich bräuchte 21 (mit mir 20) kranke Schwestern (auch Brüder sind natürlich herzlich willkommen), Leute aus der Aktivierung, Lehrpersonen – wer auch immer Lust dazu hat – um das Ganze zu starten. Wer wäre dabei? :D Alle sind herzlich willkommen!

Der Link zum Event: http://www.dragonboatcup.ch/de/

Veröffentlicht unter Freizeit, Tagesaktualitäten, ZAG-News | 2 Kommentare