Monatsarchive: November 2015

Adventsgeschichte- Gut geeignet für die Praxis

Ich möchte Euch folgende Kurzgeschichte empfehlen. Sie ist passend zur Adventszeit und bei den BewohnerInnen ist sie stets gut angekommen.  Mit ihrer Kürze ist sie auch bestens geeignet für eine Kurzaktivierung.

advent-wreath-80114_1920

Die vier Kerzen

Autorin: Elsbeth Bihler

Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte: „Ich heiße FRIEDEN. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden. Sie wollen mich nicht.“ Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz.
Die zweite Kerze flackerte und sagte: „Ich heiße GLAUBEN. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne.“ Ein Luftzug wehte durch den Raum, und die Kerze war aus.
Leise und sehr traurig meldete sich die dritte Kerze zu Wort: „Ich heiße LIEBE. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur sich selbst und nicht die anderen, die sie lieb haben sollen.“ Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht.
Da kam ein Kind in den Raum. Es schaute die Kerzen an und sagte: „Aber ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!“ Und fast fing es an zu weinen. Da meldete sich die vierte Kerze zu Wort. Sie sagte: „Hab keine Angst. So lange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße HOFFNUNG.“ Mit einem Hölzchen nahm das Kind Licht von dieser Kerze und erweckte die anderen Lichter Frieden, Glauben und die Liebe wieder zu Leben.In diesem Sinne wünsche ich Euch eine schöne und stressfreie Adventszeit!

 

Veröffentlicht unter Erlebnisse aus der Praxis | 1 Kommentar

Siegerinnen der kantonalen Berufsmeisterschaften

Vom  17. bis 20. November 2015 fanden im Rahmen der Berufsmesse die zweiten kantonalen Berufsmeisterschaften Fachfrau / -mann Gesundheit FaGe statt. 14 Teilnehmerinnen aus acht Betrieben traten gegeneinander an. Tatjana Kriegelstein, Nadine Deola und Thirza Früh gehören zu den drei besten und wurden somit qualifiziert für die Berufs-Schweizermeisterschaften 2016 in St. Gallen.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen.

20151121_153701

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Petition zum Unterschreiben für zukünftige und gegenwärtige junge Eltern!

Die Fachgruppe Gender und Diversity setzt sich am ZAG für die Vereinbarung von Beruf und Familie ein.

Wir möchten auf die Petition „Elternzeit“ aufmerksam machen.

 

http://www.jungeeltern.ch/

 

 

Fachgruppe Gender und Diversity

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

ZAG Fäscht – Rückblick

Plakat_ZAGFaescht_header

Für alle die dabei waren, für diejenigen die leider nicht dabei sein konnten und für diejenigen die gerne Fotos anschauen; auf unserer Website haben wir einige Bilder aufgeschaltet.

Von Seiten des OK’s ZAG Fäscht, sind wir mit dem Ergebnis definitiv zufrieden. Die Stimmung war gut und ausgelassen und die Band’s heizten den Besuchenden richtig ein.

Wie fandet ihr das ZAG Fäscht?

 

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Dem Gschänkli-Stress entfliehen: coole Ideen für unter den Christbaum

Die momentan sehr warmen Temperaturen lassen noch nicht zu sehr an Weihnachten denken. Doch man darf sich von der Herbstsonne nicht täuschen lassen und sollte dennoch bereits an die Geschenke-Besorgung denken.

Um dieses Jahr die Weihnachtszeit so richtig geniessen zu können, ist es von Vorteil, sich Ideen für Presente schon jetzt zu überlegen.

Ich habe euch hier ein paar Webseiten aufgelistet:

www.geschenkidee.ch                                                                                              www.geschenkhexe.ch                                                             www.coolstuff.de/Weihnachtsgeschenke                                                                                www.radbag.ch                                                                                                                            www.box-mas.ch                                                                                                                                                                    www.design-3000.de/Geschenke/Weihnachtsgeschenke  www.geschenkparadies.ch/weihnachtsgeschenke/lp                                               de.dawanda.com

Und für Abenteurer und Erlebnisliebhaber:

www.jochen-schweizer.ch                                                www.ausflugsziele.ch/weihnachtsgeschenke                                                                 www.mydays.ch

Oder dann für kleine Wichtelpräsente:

www.monsterzeug.ch/Wichtelgeschenke                                                                       www.was-soll-ich-schenken.net

Einige Geschenke müsse141206-Weihnachtsgeschenke2n früh bestellt werden. Vor allem personalisierte Präsente lassen gerne auf sich warten.

Viel Spass beim Entdecken!

 

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar