Monatsarchive: Februar 2016

Pilates am ZAG

«Nach zehn Stunden (Pilates) fühlen Sie sich besser, nach zwanzig sehen Sie besser aus; nach dreissig Stunden haben Sie einen neuen Körper.»
Zitat von Joseph H. Pilates (1880 – 1968), dem Entwickler der Pilates-Trainingsmethode

Die Pilates-Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Der Kurs ist für Anfängerinnen und Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet.

Daten:
Dienstag, 1. März 2016
Montag, 7. März 2016
Freitag, 18. März 2016
Donnerstag, 7. April 2016
Mittwoch, 13. April 2016
Dienstag, 19. April 2016

Zeit: 12.00 – 12.50 Uhr

Ort: E37, Erdgeschoss

Mitbringen: Bequeme Sportbekleidung, Socken, Frotteetuch als Unterlage
für die Matte

Kosten für Externe: CHF 10.00 (pro Termin)

Leitung: Linda Vogelbacher, Pilates-Trainerin

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Entspannt durch die Prüfung

Sie lernen, wie Sie entspannt und ausgeglichen durch Prüfungen kommen und dabei Ihr ganzes Potenzial und Ihre Fähigkeiten ausschöpfen. Sie erfahren, wie Sie sich optimal vorbereiten können und erkennen, dass Prüfungen sogar Spass machen können.

Tag: Samstag

Daten:
23. April 2016
14. Mai 2016
18. Juni 2016

Kursdauer: 1 Tag

Zeit: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr

Anmeldung: weiterbildung@zag.zh.ch

Kursleitung:
Edith Spörri, Berufsschullehrerin mbA, ZAG

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Infotag Gesundheitsberufe 2017

Wir laden Sie ein, das ZAG am Samstag, den 25. März 2017 von 9.00 bis 14.00 Uhr zu besuchen.

In Informationsveranstaltungen erläutern Lehrpersonen, wie die Ausbildungen und die dafür nötigen Zulassungsbestimmungen aussehen.

Vertretungen aus der Praxis sind anwesend und geben gerne Auskunft über den Berufsalltag und über ihre Institutionen.

Ausserdem haben Sie die Möglichkeit an unserem Wettbewerb tolle Preise zu gewinnen.

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Infotag Gesundheitsberufe 2017

Infotag Gesundheitsberufe 2017

Das detaillierte Tagesprogramm ist auf unserer Website aufgeschaltet.


Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich Schnee – Endlich Schlitteln

 

Muottas_Muragl_SchlittelnWirklich viel Schnee gab es in diesem Winter leider noch nicht. Heute und in den nächsten Tagen soll sich dies aber ändern. Somit passt ein Schlittelausflug am Wochenende doch perfekt. In der Schweiz gibt es unzählige Abfahrten von kurz bis lang, langsam bis schnell und einfach bis anspruchsvoll. Hier eine kleine persönliche Auswahl von meinen Lieblingsschlittelpisten in der Schweiz. Mein Favorit ist die Fahrt von Muattas Muragl nach Celerina. Diese Abfahrt bringt so richtig viel Action mit sich und die Aussicht von Muattas Muragl ist einfach unbeschreiblich.

Preda–Bergün (GR) Die kurvenreiche Schlittelbahn erstreckt sich von Preda nach Bergün und ist mit ihren 6 Kilometern die längste beleuchtete Bahn Europas.
Klewenalp (NW) Nach einem kurzen Wanderweg schlittelt man von Klewenalp nach Stockhütten, bei guten Verhältnissen sogar bis nach Emmetten.
Üetliberg (ZH) Der 3,1 km lange Schlittelweg vom Üetliberg bis Triemli ist schnell zu erreichen – aber nur bei Schnee im Flachland.
Muottas Muragl (GR) Mit 20 anspruchsvollen Kurven ist diese Bahn nur für erfahrene Schlittler geeignet.
Flumserberg (SG) Nachtschlitteln bei guter Witterung: Donnerstags und samstags von 19 bis 21 Uhr.

Also ab auf die Schlittelpiste!

Veröffentlicht unter ZAG-News | Hinterlasse einen Kommentar